Bleistift

Schnuppern

Um den Drechslerberuf kennen zu lernen oder auch eine Schnupperlehre zu absolvieren, kontaktieren Sie einen unserer Mitgliedbetriebe. Weitere Adressen finden Sie unter www.berufsberatung.ch. Um einen ersten Eindruck zu erhalten, besuchen Sie uns an einzelnen Auftritten an Berufsbildungsmessen, die in der rechts aufgeführten Agenda aufgeführt sind.

Falls Sie bei Ihrer Suche nicht fündig werden, wenden Sie sich bitte an den Verband Drechsler Schweiz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


Tipps zur Schnupperlehre:

  • Formulieren Sie bei der Anfrage klar, dass Sie an einer Schnupperlehre interessiert sind, auch wenn keine freie Lehrstelle angeboten werden kann.
  • Achten Sie darauf, dass Sie nach den Schnuppertagen einen schriftlichen Bericht erhalten. Hier einen Auswertung-Schnuppertage (PDF), den Sie ausdrucken und mitnehmen können.
  • Dokumentieren Sie, was alles gemacht wurde. Machen Sie dazu Notizen und Fotos.
  • Erstellen Sie nach der Schnupperlehre ein Stärken/Schwächen-Profil aus Eigener persönlicher Sicht vom Drechslerberuf und vom Lehrbetrieb.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok